Pfarrkirche St. Nikolaus in Bergisch Gladbach - Bensberg
Pfarrkirche St. Nikolaus in Bergisch Gladbach - Bensberg

Bergisch Gladbach

Bergisch Gladbach liegt östlich von Köln im Rheinisch Bergischen Kreis und hat derzeit ca. 110.000 Einwohner.  Geographisch liegt Bergisch Gladbach 10 Km östlich des Rheins und ist eine Nachbarstadt von Köln, welche mit öffentlichen Verkehrsmitteln schnell zu erreichen ist.  Weitere Nachbargemeinen Bergisch Gladbachs sind Overath, Leverkusen, Kürten, Rösrath und Odenthal, welche ebenfalls zum Rheinisch Bergischen Kreis gehören.

Stadtgeschichte

Die Stadtgeschichte Bergisch Gladbachs lässt sich bis ins Jahr 1271 zurückverfolgen, als Bergisch Gladbach noch zum Herzogtum Berg gehörte. Im 19. Jahrhundert wechselte in Bergisch Gladbach mehrfach der Herrschaftsanspruch. Zunächst geriet die Stadt 1806 unter die Herrschaft Frankreichs, das die Herrschaft kurzzeitig wieder an das Herzogtum Berg abgab, bevor es 1815 in das Gebiet Preußens eingegliedert wurde.

 Im Jahre 1856 wurden Bergisch Gladbach die Stadtrechte verliehen und seitdem hat die Stadt im Bergischen Land mehrere Eingemeindungen vorgenommen. Hierbei wurde Bensberg in das Stadtgebiet eingegliedert, was im Zuge einer Gebietsreform erfolgt ist. Das trug maßgeblich zur Einwohnerentwicklung in Bergisch Gladbach bei und somit hat sich die Zahl der Einwohner seit Mitte des 19. Jahrhunderts mehr als verdoppelt.

Sehenswürdigkeiten und Kulturelle Highlights

Bergisch Gladbach verfügt über zahlreiche sehenswerte Ausflugsziele, die man zentral vom Hotel Refrather Hof erreichen kann. Das im Volksmund „Affenfelsen“ genannte historische Rathaus im Stadtteil Bensberg, die Herz-Jesu-Kirche und das Schloss Bensberg sind nur einige von vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt.  Zahlreiche Museen, wie das Bergbau Museum,  das Schulmuseum und das Papiermuseum Alte Dombach sind ebenfalls einen Besuch wert. Das alljährlich stattfindende Kirschblütenfest zieht ebenfalls zahlreiche Besucher aus dem Umland an.  Die Mediterana Bergisch Gladbach zieht ebenfalls viele Besucher Weiterführende Informationen zu den Museen und historischen Gebäude der Stadt, kann man direkt im Hotel Refrather Hof erfragen.  

Verkehr und Infrastruktur

Bergisch Gladbach verfügt über eine perfekte Anbindung zu  nahe gelegenen Großstädten und Sehenswürdigkeiten in der Nähe. Die BAB 4 ist die schnellste Verbindung nach Köln, Leverkusen und Düsseldorf, inklusiver der Messen und Fußballstadien.  Hierbei kann man das im Westen Köln gelegene Autobahnkreuz A3 (Frankfurt-Oberhausen-Düsseldorf) nutzen, wenn man ins nahegelegene Ruhrgebiet fahren möchte.  Die öffentlichen Verkehrsmittel ermöglichen auch eine bequeme Fahrt nach Köln, wenn man die Sehenswürdigkeiten wie den Kölner Dom besichtigen möchte. Der Flughafen Köln-Bonn und der Flughafen Düsseldorf sind ebenfalls schnell erreichbar.  Einzelheiten zu den Verkehrsanbindungen und öffentlichen Verkehrsmitteln kann man direkt im Hotel Refrather Hof erfragen.  

Wirtschaft und Firmen

Die perfekte Anbindung ist unter anderem ein Grund, warum viele namhafte Firmen in Bergisch Gladbach ansässig sind. Das Verlagshaus Lübbe, der Bastei Verlag und  die Krüger GmbH sind nur einige von vielen Unternehmen, die sich in Bergisch Gladbach angesiedelt haben.  Informationen zu den Anfahrtswegen kann man ebenfalls im Hotel Refrather Hof anfragen.

Bekannte Persönlichkeiten aus Bergisch Gladbach

Bergisch Gladbach hat in seiner langen Stadtgeschichte viele bekannte Persönlichkeiten hervorgebracht.  Der preußische Staatsminister Herman von Budde, Generalfeldmarschall Paul von Hindenburg und der Kernphysiker Edmund Ruppert sind nur einige von vielen Persönlichkeiten, die Bergisch Gladbach als Geburtsort ausweisen. Einen kompletten Überblich über die bekannten Bürger der Stadt kann man im Stadtarchiv einsehen.

Hotel Bergisch Gladbach

Das Hotel Refrather Hof im Herzen von Bergisch Gladbach bietet seinen Gästen eine perfekte Anbindung zu allen Sehenswürdigkeiten der Stadt und den Nachbarstädten. Wenn Sie Fragen zu unserem Zimmerpreisen und Zimmern haben dann Sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Direkt zur Zimmerbuchung, bitte hier klicken:

Hotel Refrather Hof in Bergisch Gladbach

Dolmanstraße 25
51427 Bergisch Gladbach

Telefon: 02204 - 40 41 40
Telefax: 02204 - 40 41 488
E-Mail: info(at)refratherhof.de



 
realisierung : vivia impressum